Der Mauersegler

Ein Typ mit dem schrägen, aber bedeutungsvollen Namen Prometheus, begibt sich auf seine eigene Trauerreise. Nach und nach erfahren die Leser in Rückblicken, warum der Tod seines besten Freundes Jakob ihn so heftig aus der Bahn wirft. … WEITERLESEN

Doofe Quatschis in meinem Kopf

Von Freude, Schuldgefühlen und hinkenden Vergleichen Darf ich mich über das Neue freuen, während ich dem Alten noch hinterherweine? Diese Frage hat mich in den letzten Wochen bewegt. Das Neue, das sind die beiden Katzenjungen Olaf und Knubbel. Sie wohnen seit einigen Wochen bei uns. Das Alte, das ist Larry, unser Kater. Er hat dreizehn Jahre mit uns das Leben … WEITERLESEN

„Er war ein ganz anderer Mensch“

Ein Gastbeitrag von Anna über den Suizid ihres Mannes: Mein Mann ist gestorben, als ich gemeinsam mit meiner Tochter, meiner Tante und meinem Onkel im Urlaub auf Kreta war. Meine Tochter war damals zweieinhalb Jahre alt. Es war der 18.09.2006. Eigentlich wollten mein Mann und ich zusammen nach Kreta fliegen, um unserer Beziehung noch eine Chance zu geben. Angeblich hat … WEITERLESEN