Blattwenden-Team

Wir Blattwender wissen aus eigener Erfahrung, wie es ist, wenn sich das Lebensblatt von jetzt auf gleich ändert. Etwas überspitzt formuliert sind wir eine Suizidwitwe, eine Sehbehinderte und eine Krebskranke, die allesamt noch Mütter sind und sich gedacht haben: Nutzen wir doch unsere beruflichen Expertisen und unseren persönlichen Erfahrungsschatz in Sachen Blattwenden und machen daraus einen Mehrwert für andere:

Julia Baumgart Photography

Gründerin von Blattwenden e. V. ist Nicole Schenderlein, kurz genannt Nic. Von 42 Jahren ist sie vierundzwanzig Jahre Texttante, elf Jahre Psycho-Profi, acht Jahre Lütte Lockes Mutter, fünf Jahre wütende Witwe, drei Jahre Bildhauerin.

Neben der Koordination und Geschäftsführung von Blattwenden e. V. ist sie verantwortlich für die Redaktionsleitung unserer Online-Angebote sowie für den Bereich Kreativität und Kunst. Als Pottfriesin liebt sie es, in ihren Texten Tacheles zu reden, oft mit einer Prise Humor. Eine Kostprobe davon bekommt ihr in ihrer Vorstellung.

Ihre Skulpturen zeigen immer eine Facette aus dem Spannungsfeld zwischen Zerbruch und Neubeginn, und ihre Illustrationen verdeutlichen die menschlichen Emotionen in Kombination mit der Natur. Den Erlös ihrer Kunst und Texte spendet sie meist direkt an Blattwenden. Mehr über ihr Wortebauen und Bildhauen gibt es auf ihrer Website GreenwomanART.


Die „Strukturiertheit“ von Blattwenden e. V. ist Nicole Sturm. Die studierte Theologin ist ein ausgebildeter integrativer psychotherapeutischer Coach (HPP), war ein Jahrzehnt Redaktionsleitung und ist heute Profi in kreativer Achtsamkeit mit eigener Praxis.

Nicole ist Fachfrau in Sachen Veränderungsprozesse und bei Blattwenden für den Coachingbereich zuständig. Sie erarbeitet für dich Coachingimpulse, Mailings, Mini-Kurse und Online-Coaching.

Was sie sonst noch umtreibt, erzählt sie in unserem Blattwenden-Fragebogen und auf ihrer Website Vorwärtsleben.


Eine Frau, die weiß, was es heißt, sich durchzubeißen. Hier bei Blattwenden sorgt sie dafür, dass alles etwas schöner wird:

Kathrin Helg, auch Katty genannt, ist der Corporate Design Profi unseres Vereins. Sie sorgt dafür, dass unser Außenauftritt Stück für Stück unserem Motto gerecht wird. In Zukunft wird sie auch unseren Social Media Bereich betreuen und euer Ansprechpartner in Sachen Fundraising sein.

Warum sie gerne ein Plattwurm wäre und wieso Blattwenden für sie persönlich eine große Rolle spielt, könnt ihr hier nachlesen.


Unser (bisher) einziger Mann im aktiven Team ist Chris Schaatsbergen. Nic nennt ihn in ihrem Blog „den Wikinger.“

Chris ist Informatiker und unterstützt Blattwenden ehrenamtlich bei technischen Fragen und kümmert sich um die Spendenverwaltung.

Außerdem verkauft er selbstgefertigte Gusssteinskulpturen – und Einzelstücke von Nic, deren Erlös Blattwenden zugute kommt. Interesse an einzigartiger Kunst, die gleichzeitig Suizid-Hinterbliebenen hilft? Mehr Infos gibt es bald auf Greenwoman-ART.