Willkommen, Blattwender!

Denn das bist du. Es steckt in dir.

Wir von Blattwenden e. V. möchten dir dabei helfen, über dich hinauszuwachsen. Besonders nach dem Suizid eines geliebten Menschen. Aber auch, wenn du mit anderen Abschieden zu kämpfen hast. Denn die Bewältigungsstrategien nach einem Suizid lassen sich auch auf andere plötzliche Veränderungen übertragen.

Wir wünschen uns, dass wir nach einer Lebenskrise nicht nur überleben. Sondern weiterleben. Und noch mehr: Dass wir weiter leben und lieben als je zuvor. Dass aus sprichwörtlicher Scheiße guter Dünger wird zum Blühen. Genau das ist unser Blattwenden-Prinzip: vom Grauen zum Grünen. Weil dieser Wachstumsprozess für jeden Menschen einzigartig verläuft, versuchen wir hier bei Blattwenden genauso individuelle und kreative Angebote für dich zu schaffen:

Finde ganz anonym Verständnis bei unserem Herzstück von Blattwenden, beim Lesen & Informieren. Je nachdem, ob du dich gerade mehr nach grauen, ruhen, erden, oder grünen fühlst, findest du passende Texte im Untermenü – für Freunde von Suizidhinterbliebenen gibt es Wissenswertes in der Kategorie Verstehen.

Wenn du Struktur suchst, helfen dir unsere Kurse und Coachingangebote weiter. Solltest du auf der Suche nach Perspektiven etwas erleben und aktiv werden wollen, sind vielleicht unsere Blattwenden Kreativzeiten oder unsere Kunstausstellungen etwas für dich.

Unser gemeinnütziger Blattwenden e. V. finanziert sich ausschließlich über Spenden. Wenn dir unsere Arbeit gefällt, freuen wir uns, wenn du sie unterstützt. Denn Suzidhinterbliebene und Menschen in anderen Lebensumbrüchen brauchen vor allem eins: Freunde.

Danke für deine Zeit. Be blessed,

dein Blattwenden-Team

PS: Blattwenden-Gründerin Nics Geschichte nach dem Suizid ihres Mannes kannst du im Blog nachlesen.


Julia Baumgart Photography

Du hast gerade einen geliebten Menschen durch Suizid verloren?

Ich habe einen Erste Hilfe Guide zum Download erstellt, der dich durch die erste Zeit des Grauens begleiten kann.

Wenn du denkst, dass er anderen hilft, teile ihn bitte!

Danke dir. Deine Nic


AKTUELLES:

Aus dem Projekt Blattwenden ist 2021 der mildtätige und gemeinnützige Blattwenden e. V. geworden. Gemeinsam mit euch wollen wir besonders jetzt nach der Pandemie Suizidhinterbliebenen und Menschen in ähnlichen Abschiedssituationen kreativ zur Seite stehen.

Bitte nehmt euch kurz Zeit, ladet euch unsere Projektbeschreibung hier herunter und erfahrt, was wir vorhaben – und wie ihr helfen könnt.

Und bitte: Teilt diese Projektbeschreibung mit möglichen Förderern! Danke.


Wenn du die neuesten Beiträge von Greenwoman und best of unserer Posts bei Facebook nicht verpassen möchtest: